zur Facebook-Seite zur Myspace-Seite zur WKW-Gruppe zur Allen Heath Xone Webseite
 
Sie befinden sich hier >> Home >> PROGRAMM
DETAILS
Sa 08-10-2011
Feude am Tanzen
Begin/Ende: 23:00 - 05:00
Musikstil: Detroit-Techno
entsprechender Flyer mit max 600x600

Einer der Überflieger der letzten Monate besucht den Sunset Club. Wir freuen uns sehr DANIEL STEFANIK präsentieren zu dürfen. Unvergessen sind seine b2b-Sets mit Matthias Kaden beim Love Family Park oder bei Sonne Mond und Sterne.

Der beste Beweis für seinen kometenhaften Aufstieg ist sein Abschneiden bei verschiedenen Leserpolls. Ein kleine Ausschnitt: DE:BUG-Magazin: Top Ten bei den besten Djs des Jahres 2010 (Platz 9) und Top Ten bei den besten Trax des Jahres 2010, Platz 8 mit „In Days Of Old“ (Kann Records).Weiter geht’s mit dem Leserpoll des allseits bekannten Groove-Magazin: Im Ranking um die besten Newcomer ebenfalls Top Ten (Platz 6) und in der Kategorie bester Remix Platz 1 mit dem Remix von Butch´s „No Worries“ (Cecille). Überhaupt ist DANIEL STEFANIK ein absolut gefragter Remixer für Künstler wie Matthias Tanzmann, Ripperton, Matthias Kaden, Motorcitysoul und Damian Schwartz auf Labels wie Cecille, Moon Harbour, Vakant und Raum...Musik. Das alles spricht für sich und für eine heftige Party-Nacht mit DANIEL STEFANIK und dem Chamäleon im Sunset Club im Gotec.

!!! SPECIAL: Für limitierte Gästelisteplätze eine e-mail (bis 07.10.11 12 Uhr) mit dem Kennwort: „Sunset Club Stefanik“ an:
info@elektrostatik-events.net - Wir versprechen nichts- versucht Euer Glück !!!

LineUp:

  • DANIEL STEFANIK (Freude am Tanzen/ Kann Rec./ Leipzig)
  • Stephane / Sven Hartmüller / Chris Suttano
  • Club Floor: Freddy, S. Fuchs & UBL

Einlass ab 23 Uhr 12,-EUR - Mit unterschriebenen Flyer 2,- EUR ermäßigt / Studenten mit gültigem Studentenausweiss (mit Lichtbild) 2,- EUR ermäßigt / 2 Floors / Ab 6 Uhr Afterhour /

Mehr Infos:
www.elektrostatik-events.net
www.facebook.com/ElektrostatikEvents
www.facebook.com/SunsetClub

Artist Info:
Detroit, Pampa, Dresden, Leipzig und von da in die weite Welt gestartet! Geboren wurde Daniel ganz klar in Detroit, nur so kann die innige Liebe zu diesem Soundverständnis erklärt werden. Er hat sich so intensiv und ernsthaft mit dem Zeug auseinander gesetzt – es richtig gelebt.
Vorerst machte der „gebürtige Detroiter“ im Knabenalter seine ersten rhythmischen Empirien – 8 Jahre lang auf dem Schlagzeugschemel. Ab Mitte der 90iger erfolgte der stefaniksche Urknall: forschen, lesen, verschlingen, lernen, Geld zusammen kratzen, Hardwax plündern, Gespür für die richtigen Platten entwickeln. Auch im Berliner Tresor auflegen, neue Soundvielfältigkeiten erschließen – bis er zu jenen gehörte, die elektronische Musik so richtig deep geschluckt hatten. Ganz klar, da schob sich das Bedürfnis selbst musisch-klangaktiv zu schrauben immer weiter in die Gehirnrinde. Herz und Gefühl dafür saßen ja bereits am richtigen Platz: „Vielleicht bin ich ein verlorener Romantiker. Soul, das ist ganz wichtig. Das Herz muss dabei sein!“
Gemeinsam mit Stefan Wesemann als Urban Force erarbeitete er sich eine eigene Vision aus Dub, Electronica & Techno. Weitere Stationen seiner Produzenten- und DJ-Tätigkeit sind Statik Entertainment samt Digital-Label Instabil, Cargo Edition, Moon Harbour, Tanzmann & Stefanik, Dessous, Mobilee, Residentschaft als DJ in der Distillery Leipzig und Club Zooma Plauen. Nicht zu vergessen seine zahlreichen Remixe mit der ganz speziellen Stefanik-Feder.
Die spielerische Vielseitigkeit, mentale Wucht und nerdige Ästhetik seiner Musikalien lassen verschiedene stilistische Facetten zu: Dub, House, Techno, Minimal- & Maximalistische Klangbilder, zuzüglich der Detroitverbeugung haben je nach Gewichtung und Laune als verschiebbare Parameter, Einzug in das stefaniksche Produzentenwesen – eine Handschrift ohne starre Grenzen! So verhält es sich auch mit seiner Passion als DJ: pure Leidenschaft, Bewegungsdrang, verspielte Intensität, situative Feinfühligkeit und schiere Lust sind immer Statements fürs Publikum und für sich selbst.
Ende 2008 erschien als besondere Herzensangelegenheit das Album „Reactivity“ auf Statik Entertainment – ein wahrer, auf vielen Ebenen arbeitender Hybrid aus Dubwelten, Harmonieschleifen, Ambientmomenten gepaart mit der dichten Tiefe und visionären Wucht von House & Techno.
Im Hier und Jetzt ist Daniel Stefanik bei den Gesinnungsgenossen von Freude am Tanzen angelangt. Seine erstes Release, welches 2008 das Licht vom Vinyl erblickte, ist eine wirkliche Bereicherung für den üppigen FAT-Katalog. Seine Kunst ist es an der richtigen Stelle zu reduzieren, dabei die Kernaussagen der Musik hervorzuheben und gleichzeitig ein Gefühl eigenfrivoler Entrücktheit zu verbreiten.

 

SPECIALS

 
 
 

INTERN

 
 
 
© 2010 | GOTEC Club+ | Gablonzer Str. 11 | 76185 Karlsruhe | E-Mail: info (at) gotec-club.de
 
online apotheke osterreich auf rechnung levitra kaufen in deutschland levitra 20mg online kaufen levitra 100mg kaufen cialis generika kaufen deutschland cialis generika online kaufen paypal cialis kaufen ohne rezept viagra kaufen aus deutschland viagra online kaufen in deutschland viagra kaufen in usa