zur Facebook-Seite zur Myspace-Seite zur WKW-Gruppe zur Allen Heath Xone Webseite
 
Sie befinden sich hier >> Home >> PROGRAMM
DETAILS
Fr 09-10-2015
w/ De Hessejung, Subchain uvm.
Begin/Ende: 23:00 - 05:00
Musikstil: Darktechno
entsprechender Flyer mit max 600x600

Am 9. Oktober ist es endlich soweit!
Der wohl bekannteste Club der Technoszene (das Gotec)
im Umkreis öffnet erstmals die Tür für die darktec nights!
Wie der Name schon andeutet, wird es die Nacht über Darktechno auf die Ohren geben.
Der Klang, der zum Tanzen bewegt, der familiäre Stimmung bringt, die Nacht zum Tag macht und uns 6 Stunden lang alles andere vergessen lässt, erwartet uns!
Die sehr talentierten Dj’s bescheren euch eine unvergessliche Nacht, die es in sich hat!
Feiern, Spaß haben, Leute kennenlernen und Musik der Extraklasse sind nur ein paar der Gründe, für die es sich lohnt vorbeizuschauen! Nun ist Alles gesagt, habt ihr noch irgendwelche Zweifel? Falls ja, dann schaut euch das Lineup an, denn das alleine ist schon Grund genug vorbeizuschauen! Dich dort zu sehen freut uns jetzt schon!
Bis dahin...





Biographien:


Subchain:
Robin Scholz aka Subchain begann seine DJ-Karriere im Jahre 2006 und sicherte sich recht früh die Residenz im Club Mammut in Balve, wo er alljährlich die Afterhour zum legendären Mixery Cave veranstaltet.
Subchain steht in musikalischer Sicht für einen Techno-Vulkan, der nur darauf wartet auszubrechen. Treibende, brachiale und mitreißende Sets zeichnen den jungen Sauerländer aus, der immer wieder auf das Neue den Floor zum Beben bringt.
Ein großer Sprung in der Karriere machte er als Floorhost bei der erfolgreichen CLR-Partyreihe namens Sound of Butan im Wuppertaler Kult-Club Butan. Dort bewies er sich Monat für Monat unter unzähligen Newcomern als absolute Dancefloor-Maschine als gäbe es kein Morgen mehr.
Es wurde Zeit für größere Projekte, so spielte er neben Torsten Kanzler im Berliner Club Tresor, gewann unter Pseudonym Electrotool den Remix Contest bei Dubfire auf seinem Label SCI + TEC Digital Audio und sicherte sich einen Vertrag bei der Agentur Black Circus, die von Mike Maass & Intense Pressure gegründet wurde.
Aktuell arbeitet Subchain hart an seinen nächsten Produktionen und sprengt weiter die Mauern der Clubs quer durch Deutschland! Wie wird es wohl in 10 jahren aussehen ?


De Hessejung:
Alles begann in den 90ern….Der gebürtige Wiesbadener war schon als kleines Kind angetan von perkussions geladenen und treibenden Beats verschiedener Richtungen und überspielte bereits im Jahre 95/96/97…..seine Hörspielsammlungen mit Aufnahmen der wöchentlichen Radioshows die auf HR3/XXL ausgestrahlt wurden . Sein größter Einfluss der Szene waren DJ´s wie Chris Liebing, Speedy J ,Dj Rush sowie das damalige Palazzo in Bingen und der Hessentag 95.
Die erste Platte drehte er im Jahre 2000 auf einer Afterhour und es war ihm schnell klar, Plattenspieler müssen her.
Bekannt wurde er dann im Jahr 2008 durch ein Afterhour Set das er im Netz (USB-FORUM) Online gestellt hatte. Dies erzielte sehr schnell hohe Download zahlen und es dauerte nicht lang bis er von Ambulance-Club in Köln entdeckt wurde. Er bekam seine Chance vor Publikum aufzulegen und etablierte sich sehr schnell. Schon bald spielte er neben DJ-Größen wie 'DJ Rush' und landete 2010 auf der 'Loveparade' . In den nachfolgenden Jahren wurden auch größere Clubs auf ihn aufmerksam, er spielte unter anderem im 'Tresor', 'Butan Club' und 'U60311'. Zusätzlich führt der Wiesbadener sein Label 'Sound Of Techno' und hat neben vielen Remixen bereits sein erstes Album veröffentlicht. Mit seinen Sets kreiert er immer wieder neue Geschichten die er aus eigenen Produktionen und diversen Tracks veredelt und gezielt zum "Eins" werden lässt. De Hessejung steht für Impulsiv-Deep und Rhythmisch treibendem Techno Beat der die Clubs immer wieder neu zum beben bringt.

Wer De Hessejung schon mal Live gehört und vor allem gesehen hat weiss garantiert das er auf seine Feierkosten kommen wird . TECHNO AUS LEIDENSCHAFT!!!


plays:
on Loveparade, Tresor-Berlin, Elektroküche Cologne, U60 Frankfurt, Butan Club Wuppertal,
Essigfabrik Cologne, Halleluja , Kunstpark Cologne, Bogen2 Cologne, Underground Hannover,,
Inside Emmendingen, Bunker /Terrace Hill Hamburg




Gotec Club +
Gablonzer Str. 11
76185 Karlsruhe
http://gotec-club.de/
http://facebook.com/GotecClub



Ab 23 Uhr 10€



Event auf Facebook:
http://facebook.com/events/130777813931246

 

SPECIALS

 
 
 

INTERN

 
 
 
© 2010 | GOTEC Club+ | Gablonzer Str. 11 | 76185 Karlsruhe | E-Mail: info (at) gotec-club.de
 
online apotheke osterreich auf rechnung levitra kaufen in deutschland levitra 20mg online kaufen levitra 100mg kaufen cialis generika kaufen deutschland cialis generika online kaufen paypal cialis kaufen ohne rezept viagra kaufen aus deutschland viagra online kaufen in deutschland viagra kaufen in usa